Kitten geboren am 04.11.2017 in der Farbe seal point

Kitten geboren am 22.10.2016 in Farbe seal point

Kitten geboren am 20.12.2014 in Farbe seal point

Thaizwerg Alf

Thaizwerg Alf

Thaizwerg Alf

Thaizwerg Albus

 

Hallo lieber Züchterpapa,

 

ich wollte ein Lebenszeichen von mir schicken. Ich heiße übrigens nicht mehr Albus , sondern wurde auf den verrückten Namen Muffin umbenannt. Welche Katze heißt schon Muffin, aber was soll ich machen:-).

Ich wohne seit 16.03 in Dessau und wiege mittlerweile etwas über 2kg und habe am Montag den 25.05 auch schon meinen ersten Eckzahn verloren und ein paar Tage später den 2. Muss ihn aber wohl leider verschluckt haben, denn die beiden wollten ihn eigentlich aufheben.

Die Autofahrt am 16.03 von Chemnitz nach Dessau hat mir so gar nicht gepasst, was ich meinen Besitzern auch mit einem 2 stündigen Miau´n gezeigt habe. MIr geht es wunderbar und ich bin der absolute Mittelpunkt bei allem und jedem.

Übrigens sagen meine Besitzer über mich, dass ich echt nervig sein kann, ich rede halt gerne.

Und wenn ich Aufmerksamkeit möchte, was ich immer möchte springe ich mit vollem Elan auf den Schoß und fordere meine Streicheleinheiten. Am liebsten schlafe ich dort, wo auch meine Besitzer sind und am liebsten im Bett zwischen den beiden, mit dem Kopf auf dem Kopfkissen und der Rest eingekuschelt unter der Bettdecke. Es kommt aber auch oft vor dass ich mich direkt halb aufs Gesicht bei den Beiden lege :-).

 

Meine Besitzer haben übrigens eine tolle Wohnung, wo ich überall rumspringen kann oder mein Lieblingsspielzeug - ein kleines Knisterkissen- rumtragen kann. Mir wird nämlich nachgesagt, dass ich ein Hund wäre. Ich behandele mein Spielzeug, wie ein Stöckchen. Einer von Beiden wirft das Kissen und ich renne wie ein Irrer hinterher und trage es zurück und lasse es genau vor ihnen fallen und setzte mich hin und warte bis es endlich weiter geht.

 

Übrigens hat die Wohnung, wie eine Art Balkon mit Sonnenseite, ich habe somit auch immer mindestens 1-2h Freigang. Natürlich nur mit Überwachung. Denn ich muss sehr kostbar sein, so oft wie ich von den beiden gekuschelt und abgeknutscht werde.

Ich bin sehr zutraulich, wenn Freunde zu Besuch sind, werden die von mir auch direkt belagert, ich muss aber langsam aufpassen, dass ich nicht heimlich mitgenommen werde :-), so beliebt und schön bin ich :-).

 

Ich habe die dumme Angewohnheit, wenn mein Katzenklo sauber gemacht wird und ich das Katzenstreu schon von  weiten rascheln höre und noch ausgesiebt wird , direkt ins Klo zu springen und noch einen draufzusetzen :-).

 

Ich bekomme ab und zu eine Katzenstange, als Leckerlie frag nicht , wie ich da zum Raubtier werden kann, man könnte glatt denken ich wäre ein Tiger. Und wenn die Stange nicht schnell genug in meinem Maul landet, kann ich auch ganz gekonnt die Wohnung "zusammenschreien". Ach ich hab die beiden schon gut unter Kontrolle. Bessere Besitzer kann man sich echt nicht vorstellen und ich höre die beiden auch ständig sagen: " einen besseren Eisbär-Katzen-Hund gibt es nicht". Die beiden sind überglücklich mit mir :-)!

 

Bilder schicke ich dir natürlich noch!

 

Viele Grüße sendet Muffin aus Dessau